Debattenblog


Ein Projekt der Interventionistischen Linken & Friends

Klimakatastrophenkapitalismus

Warum uns die sozial-ökologische Transformation nicht retten wird

Was tun im Angesicht von Klimawandel und kapitalistischer Dauerkrise? Ein in linken Kreisen zuletzt – auch hier auf dem Blog – vieldiskutierter strategischer Ansatz ist die sozial-ökologische Transformation. Keine gute Idee, meinen die Genoss*innen der IL Münster und plädieren für das Festhalten an einer antikapitalistischen Perspektive und der Idee des Kommunismus.

Klima Neoliberalismus Transformation Reformismus

Klimakatastrophenkapitalismus

Warum uns die sozial-ökologische Transformation nicht retten wird


Die IL vor einem Scheideweg

9 Thesen über Organisierung, Macht und Strategie (Teil 2)

Welchen weiteren Weg der Organisierung muss die IL langfristig gehen, wie kämpfen? Der Genosse Daniel aus Berlin stellt hierzu ausführliche Thesen zur Diskussion - nach den ersten Fünf in Teil 1 hier nun die Thesen Sechs bis bis Neun.

Organisierung Transformation Reformismus Revolution

Die IL vor einem Scheideweg

9 Thesen über Organisierung, Macht und Strategie (Teil 2)


Die IL vor einem Scheideweg

9 Thesen über Organisierung, Macht und Strategie (Teil 1)

Welchen weiteren Weg der Organisierung muss die IL langfristig gehen, wie kämpfen? Der Genosse Daniel aus Berlin stellt hierzu ausführliche Thesen zur Diskussion – fünf in diesem Text, vier weitere in der bald erscheinenden Fortsetzung.

Organisierung Transformation Reformismus Revolution

Die IL vor einem Scheideweg

9 Thesen über Organisierung, Macht und Strategie (Teil 1)


Zu unserer Hoffnung stehen.

Klimapolitik zwischen radikalem Systemwandel und realpolitischen Prozessen

»Wir haben nichts erwartet und sind trotzdem enttäuscht« stand auf einem populären Banner zum Ende der Kohlekommission. Der Satz steht symptomatisch für das ungeklärte Verhältnis der radikalen Klimabewegung zu realpolitischen Prozessen. Mit unserer radikalen Verurteilung alles Falschen haben wir zwar meistens recht – aber keine gemeinsame Hoffnung auf Veränderung.

Klima Transformation Reformismus

Zu unserer Hoffnung stehen.

Klimapolitik zwischen radikalem Systemwandel und realpolitischen Prozessen


Alles andere ist Quark. Thesen gegen die Transformation

»Globalisierung« statt Imperialismus, »Unterschicht« statt Proletariat, »soziale Marktwirtschaft« statt Kapitalismus – und »Transformation« statt Revolution? Wenn vermeintlich neutrale, »unpolitische« Begriffe an die Stelle linker Analysekategorien treten, ist Misstrauen angesagt, warnen Julian Genten und Michalina Golinczak – und argumentieren in ihrem Beitrag für ein Festhalten am Begriff und der Perspektive der Revolution.

Revolution Transformation Reformismus

Alles andere ist Quark. Thesen gegen die Transformation