Debattenblog


Ein Projekt der Interventionistischen Linken & Friends

Keine Überraschungen – mehr Herausforderungen

Unsere Wahrnehmung politischer Kräfteverhältnisse und Perspektiven hat immer auch damit zu tun, an welchen Orten wir aktiv sind. Auf Grundlage ihrer Erfahrungen in Mecklenburg-Vorpommern argumentiert die Interventionistische Linke Rostock, dass die Ergebnisse der Bundestagswahl nicht unerwartet kamen. Zudem plädieren die Genoss*innen dafür, im Kampf gegen Rechts nicht in eine reine Abwehrhaltung zu verfallen, sondern weiterhin offensiv für linksradikal Positionen und solidarische Alternative zu kämpfen.

Geschichte (Anti-)Rassismus (Anti-)Faschismus

Keine Überraschungen – mehr Herausforderungen


Stadt und Land unregierbar machen – Mitteilung der IL Graz zur Situation in Österreich

Die Ergebnisse der Bundestagswahl 2017 gilt es im breiteren Kontext zu betrachten. In Österreich wird seit geraumer Zeit an einer Verschiebung nach rechts gearbeitet. Was von der kommende Regierung aus Konservativen und Rechtsextremen zu erwarten ist und was hinter derem autoritär-neoliberalen Klassenprojekt steht, analysiert die IL-Graz – Mitteilung aus Österreich.

AfD (Anti-)Rassismus Österreich

Stadt und Land unregierbar machen – Mitteilung der IL Graz zur Situation in Österreich


Antirassismus mit Leben füllen

Der Einzug der AfD in den Bundestag hat die Debatte darum, wie wir mit dem Rechtsruck umgehen wollen, neu belebt. Hobelvogel hat Teile der Debatte seiner Berliner Antira-AG in eigenen Gedanken zusammengetragen. Er plädiert gegen einen alleinigen Fokus auf die AfD und für die Verknüpfung antifaschistischer und antirassistischer Kämpfe.

Migration AfD (Anti-)Rassismus

Antirassismus mit Leben füllen